Krisen
Management

Krisen schnell erfassen, unter Druck klar entscheiden und entschlossen handeln. Reflektion und geistige Agilität erhalten.

“Gutes Handeln
bedeutet, auf den Teil
deiner selbst zu achten,
welcher der wichtigste ist,
deine Seele.“

Sokrates

Ruhe zu bewahren, fokussiert und geistig agil zu bleiben sind wesentliche Eigenschaften, um Krisen erfolgreich zu bewältigen. Belastbarkeit und Optimismus sind wesentliche Treiber dafür.

Erfolgreiche Krisen-​Manager sind bereit, sich dem Sturm zu stellen und an Herausforderungen zu wachsen. Dabei können sich Manager nicht auf alle potentiellen Krisen-​Szenarien vorbereiten. Aber sie können sich generell auf Widrigkeiten einstellen.

In der Regel treten Krisen unerwartet ein. In diesen Situationen sind gründliche Reflexion unter (Zeit-)Druck, der Umgang mit Angst und Katastrophendenken sowie entschlossenes Handeln entscheidend.

Im Krisen Management ist meine Rolle, Manager und ihre Teams bestmöglich auf die nächste Krise und extremen Stress vorzubereiten.

Wenn Krisen eintreten, unterstütze ich meine Klienten dabei sich dem Strum aufrecht zu stellen. Schnelles Erfassen der Situation, stabil zu bleiben, mit der eigenen Energie hauszuhalten, Rat zu suchen und anzunehmen und klare Entscheidungen zu treffen stehen dann im Fokus.

Coaching und strategische Beratung sind kraftvolle Instrumente, um Manager und ihre Organisationen in kritischen Situationen zu stärken und sie dabei zu unterstützen, ihre beste Performance unter größtem Druck abzurufen.